Nominativ – Akkusativ – Dativ - Genitiv



maskulin

feminin

neutral

Plural

Nominativ
Wer? Was?

der, ein, mein

die, eine, meine

das, ein, mein

die, - , meine

Akkusativ
Wen? Was?

den, einen, meinen

die, eine, meine

das, ein, mein

die, - , meine

Dativ
Wem?Wo?

dem, einem, meinem

der, einer, meiner

dem, einem, meinem

den, - , meinen

Genitiv
Wessen?

des, eines, meines

der, einer, meiner

des, eines, meines

der, - , meiner

Nominativ

Wer kommt da?

Ein Mann kommt da.

Der Mann kommt da.

Was ist das?

Das ist ein Tisch.

Das ist der Tisch.


Akkusativ

Wen triffst du heute?

Ich treffe meinen Freund.

Ich treffe meine Freundin.

Was isst das Kind?

Das Kind isst den Apfel.

Was trinkst du?

Ich trinke eine Limo.

Wohin gehst du?

Ich gehe ins Kino. (ins = in das)


Dativ

Wohin fährst du?

Ich fahre zum Markt. (zum = zu dem)

Wohin gehst du?

Ich gehe zur Schule. (zur = zu der)

Woher kommst du?

Ich komme aus dem Irak.

Wo arbeitest du?

Ich arbeite im Café. (im = in dem)

Wem gibst du das Buch?

Ich gebe meinem Freund das Buch.

Wann kommst du?

Ich komme am Abend. (am = an dem)

Ich komme um drei Uhr.

Ich komme im September.


Genitiv

Wessen Sohn ist das?

Das ist der Sohn meines Bruders.

Wessen Tochter ist das?

Das ist die Tochter seiner Schwester.

Wessen Puppe ist das?

Das ist die Puppe deines Kindes.