Warum? - um zu - weil


Warum gehst du zum Jobcenter?

Ich gehe zum Jobcenter,

um mich anzumelden.

(Ich melde mich an.)


Warum gehst du zum Bäcker?

Ich gehe zum Bäcker,

um ein Brot zu kaufen.

(Ich kaufe ein Brot.)


Warum kommst du zur Schule?

Ich komme zur Schule,

um Deutsch zu lernen.

(Ich lerne Deutsch.)

Ich komme zur Schule,

weil ich Deutsch lernen will.

(Ich will Deutsch lernen.)


Warum gehst du in die Cafeteria?

Ich gehe zur Cafeteria,

um zu trinken.

(Ich trinke.)


Warum hast du keinen Kaffee gekocht?

Darum. (Ist so.)


Warum ist dein Freund nicht da?

Mein Freund ist nicht da,

weil er einen Termin hat.

(Er hat einen Termin.)


Warum gehst du schlafen?

Ich gehe schlafen,

weil ich müde bin.

(Ich bin müde.)


Warum trinkst du?

Ich trinke,

weil ich Durst habe.

(Ich habe Durst.)